Blizzard hat den „Schatten“, also das kleine süße Haustier aus World of Warcraft nun auch adoptiert, und wie das so ist bei Blizzard, wurde das Haustier auf einmal Wirklichkeit. Als Shadow Plush sucht der putzige Begleiter jetzt ein Zuhause in der wirklichen Welt.

Für den spektakulären Preis von nur 30 US-Dollar, zuzüglich dem Porto in Höhe von 9,99$, gibt es den Shadow Plush freihaus geliefert. Es sind umgerechnet etwa 35 Euro, bedenkt jedoch das es eine Lieferung aus den USA ist und daher zusätzliche Zollgebühren anfallen können. Das besondere am Shadow Plush ist, dass das Tierchen mit einer leuchtenden Rune auf dem Kopf ausgestattet ist und bewegliche Ohren hat.

Außerdem kommt Shadow Plush in eine Sammle-r Box. Das allerbeste ist, ähnlich wie auch das InGame Haustier, spendet Blizzard bis zum 31. Dezember 2017 vom Kaufpreis 18 US-Dollar an das American Red Cross and IFRC! Also spendet ihr mit dem Kauf auch gleich noch etwas und tut so was gutes.

Hier geht es zum Shop

Schatten ist bereits in Azeroth mit euch unterwegs, aber jetzt könnt ihr auch zu Hause mit ihm kuscheln! Ab sofort könnt ihr die neueste magische Kreatur aus World of Warcraft im Blizzard Gear Store adoptieren: Eine Plüschversion von Schatten, dem gerissenen Fuchs, der auf dem leerendurchdrungenen Haustier im Spiel basiert. Das Plüschtier Schatten verfügt über eine leuchtende Rune und verstellbare Ohren und wird in einer Sammlerschachtel geliefert, die ihn beschützt.Dank euch kann Blizzard Menschen helfen, die in den USA und auf der ganzen Welt von großen und kleinen Katastrophen betroffen sind. Zwischen dem 9. November und 31. Dezember 2017 unterstützen Einnahmen aus dem Verkauf des Plüschtiers das Amerikanische Rote Kreuz und die International Federation of Red Cross and Red Crescent Societies – besucht für weitere Informationen Schattens Seite im Blizzard Gear Store.Beschwört Schatten noch heute in euer Reich!

Die Namen „Amerikanisches Rotes Kreuz“ und „IFRC“ werden mit Genehmigung verwendet. Dies stellt auf keine Weise eine explizite oder implizite Empfehlung jeglicher Art von Produkten, Diensten, Firmen, Meinungen oder politischen Standpunkten dar. Besucht für weitere Informationen zum Amerikanischen Roten Kreuz und zur IFRC bitte redcross.orgund ifrc.org.